BUCHSBAUMZÜNSLERFALLE

• Effiziente Befallskontrolle (Monitoring) zum Schutz von Buchsbäumen.

• Effiziente Befallskontrolle (Monitoring) zum Schutz von Buchsbäumen.
Die Buchsbaumzünsler-Falle lockt über Pheromone die Buchsbaum-Motte in die Falle.
Diese fällt anschließend in einen Behälter und kann aus diesem nicht mehr entkommen.
• Kein Gift – Über ein Sexualpheromon werden lediglich männliche Buchsbaum-Motten angelockt.
Somit ist die Falle für Bienen und andere Nützlinge absolut ungefährlich. Es lässt sich einfach und
biologisch die Befallstärke feststellen.
• Leichter Aufbau und praktische Entleerung. Die Falle wird ganz einfach mit einem Hängedraht,
an einem schattigen Platz, im Buchsbaum befestigt. Durch die grüne Farbe fällt die Falle kaum im
Buchsbaumgarten auf und wird somit nicht als störend empfunden.
• Bei Befall gilt: Mit dem Kärcher oder Gartenschlauch raussprühen und die übrig gebliebenen
Raupen von Hand einsammeln. Bei intensivem Befall können die Motten/Raupen mit Insektiziden
eingespritzt und beseitigt werden.
• Die Buchsbaumzünsler-Falle enthält bereits eine Pheromon-Packung. Weitere Nachfüllpackungen
sind im praktischen 2er Set erhältlich.

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Google Analytics. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Impressum.